Hi, ich bin Rehkitzretter!

Rehkitzrettung mit Hilfe von Drohnen in Bremen und Umgebung!

Rehkitzretter Leistungen / Filmdoku

Willkommen bei den Rehkitzrettern

Ich bin ein zertifizierter Drohnenpilot und unterstütze Landwirte zusammen mit einer Gruppe von ehrenamtlichen Helfern, um Rehkitze mit Hilfe von Copter und Wärmebildkamera vor dem Mähtod zu retten.

Über uns

Die Aufgaben der Rehkitzretter

Service für die Landwirte

Vorbereitung / Planung

Wir planen die Flächen, die mit der Drohne abgeflogen werden sollen, vorab. Die Drohnentechnik, insbesondere die Akkus, werden auf den Einsatz vorbereitet.

Einweisung und Ausstattung der Rehkitzretter

Es erfolgt vor Beginn der Rettungsaktion eine Einweisung des Teams zur Rehkitzrettung und Sicherung. Das Rettungsteam wird mit Funkgeräten, Sicherheitswesten und Rehkitztaschen ausgestattet.

Drohnentechnik und Abwicklung

Die Wiesenflächen werden per Drohne mit Wärmebildkamera abgeflogen. Der Pilot/Co-Pilot gibt Anweisungen an die Helfer zum Fundort des Rehkitze.

Abwicklung der Rehkitzrettung

Die Rehkitze werden gesichert und in geruchsneutrale Rehkitztaschen gesetzt. Die Rehkitztaschen werden im Anschluss nach der Suche in einen Sicherheitsbereich am Rande des Feldes gebracht. Im Anschluss kann der Mäher die abgesuchte Wiese mähen. Die Rehkitze werden wieder ausgesetzt, sobald alle angrenzenden Flächen gemäht wurden.

Vogelgelege vor dem Mähen schützen

Die Gelege von Bodenbrütern und Ihren Jungvögeln wie z. B. Brachvögel, Wachteln, Uferschnepfen, Rotschenkeln, Rebhühnern, Feldlerchen, Fasane, Bläßhühner und Kiebitze dürfen nicht von der Wiese entfernt werden. Wenn Vogelgelege gefunden werden, werden diese mit Körben, Stangen und roten Fahnen gesichert, damit der Landwirt mit ausreichendem Abstand um das Gelege herummähen kann.

Allergie und Fitness

Wer eine Pollenallergie hat oder sich nicht ganz fit fühlt, sollte bei den Einsätzen besser nicht teilnehmen. Die Rehkitzretter laufen teilweise bei großer Hitze mehrere Stunden durch unebenes Gelände mit Gras, das teilweise hüfthoch steht. Dadurch sind die Einsätze nicht mit einem Spaziergang zu vergleichen, also meistens sehr anstrengend.

Es ist nicht möglich, eigene Hunde mitzubringen

Eigene Hunde dürfen leider nicht zur Rehkitzrettung mitgenommen werden. Die Gefahr ist zu groß, dass das Kitz gebissen wird oder dass mehrere Hunde sich nicht vertragen. Außerdem ist die Suche sehr anstrengend für die Hunde. Nur die ausgebildeten Hunde der Jagdpächter werden durch diese eingesetzt.

Welche Bekleidung empfehlen wir?

Wir empfehlen für die Rehkitzrettung lange Ärmel und Hosen, Sonnenschutz, festes Schuhwerk (ggf. Schuhe zum Wechseln zum Autofahren) und einen Hut. Es empfiehlt sich, Ärmel- und Hosenbündchen ggf. mit Zeckenschutz einsprühen. Um Zecken schnell zu finden, sollten man helle Kleidung tragen. Jeder Retter sollte sich etwas zu trinken mitbringen, für zwischendurch oder nach der Suche.

Rehkitzretter werden

Teile uns per Mail Deinen Namen und Anschrift sowie die Handy-Nr. mit, über die Du per WhatsApp erreichbar bist. Wir werden Dich dann in die WhatsApp-Gruppe aufnehmen.

Was motiviert uns

Es macht unserem Team sehr viel Spaß und Freunde, Rehkitze zu retten und zu sehen, wie die Rehmutter (Ricke) Ihr Kitz nach kurzer Zeit wiederfindet. Mit Hilfe der Drohne und der Wärmebildkamera finden wir sehr schnell und erfolgreich mit der Wärmesignatur Kitze im tiefen Gras in Landschaftsschutz- und Naturschutzgebieten.

Ehrenamtliche/r Rehkitzretter/in werden

Wir wollen helfen, Rehkitze rechtzeitig vor der Gefahr durch Mähmaschinen zu retten. Dafür benötigen wir Deine Unterstützung!

Mit dem nachfolgenden Kontaktformular-Link kann Du Dich bei uns als Rehkitzretter / Tierretter bewerben und uns bei Tierrettungseinsätzen in Bremen und Niedersachsen unterstützen.